Verkehrsplanung und Verkehrstechnik

Aktuelles

EUropa in Wien - Veranstaltung Grenzüberschreitende Reiseplanung


Von 15.-19. Mai 2018 findet Europe in Wien statt – ein Tag der offenen Tür für EU-kofinanzierte Projekte. Das Ziel ist, Bürgerinnen und Bürgern in allen Mitgliedsländern EU-finanzierte Projekte und deren Wirkungen näherzubringen. AustriaTech ist am Freitag, 18. Mai, 09-12 Uhr mit einer Veranstaltung zum Thema „Grenzüberschreitende Reiseplanung hautnah erleben“ dabei.
Dabei werden von ExpertInnen (z.B. Wiener Linien, Verkehrsauskunft Österreich GmbH, AustriaTech) Themen diskutieren wie z.B. Warum ist Reiseinformation so wichtig?, Wie funktionieren (inter)nationale Routenplaner?, Was kann AnachB besser als Google?, Wie werden verkehrsmittelübergreifende Informationen zusammengetragen? Zusätzlich gibt es auch eine kleine Zeitreise durch die Entwicklung der Reiseinformation.

Weitere Infos zu Programm und Ablauf finden sich auf der AustriaTech Website http://www.austriatech.at/news-1/offene-tueren-fuer-eu-projekte-europa-in-wien-2018.
Anmeldung ist bis 14.05.2018 unter EmailEUinWien(at)austriatech.at möglich.